Galanthamomanie - Galanthus Schneeglöckchen Snowdrops, Sneeuwklokjes, Perce-Neiges

von der Liebe zu den Schneeglöckchen  G. South Hayes Foto Brandt
Galanthomanie - von der Liebe zu Galanthus, Schneeglöckchen, Snowdrops, Sneeuwklokjes, Perce-Neiges

Home SchneeglöckchenWildarten SchneeglöckchenHybriden Schneeglöckchen Gartenpraxis SchneeglöckchenGalanthophile SchneeglöckchenGalanthus-Literatur SchneeglöckchenNamen
SchneeglöckchenGalanthus - Kunst SchneeglöckchenGalanthus - MusikSchneeglöckchenSchneeglöckchengedichte - Sitemap - Kontakt - Impressum - To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

SchneeglöckchenWildarten A-Z

SchneeglöckchenZüchtung

SchneeglöckchenHybriden, Kultivare A-Z
A - B - C - D - E - F
G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T
U - V - W - Wi - X - Y Z

SchneeglöckchenGartenpraxis

SchneeglöckchenVolksnamen

SchneeglöckchenGalanthophile

SchneeglöckchenGalanthus in der Kunst

SchneeglöckchenGalanthus in der Musik

SchneeglöckchenGalanthus-Literatur

SchneeglöckchenSchneeglöckchengedichte

Sitemap

Linktipps

Bezugsquellen, Gärtnereien, Schneeglöckchengärten

Volksbrauchtum zum Schneeglöckchen

Galanthus-Pinnwand Pinterest

Sonstiges:

Grußkartenservice
Datenschutz
Impressum
Kontakt
To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Home

zurück nach oben

Galanthus Schneeglöckchen Onkel Oscar Foto Brandt

Galanthus, Schneeglöckchen - Sorten, Hybriden, Kultivare, Namenssorten H
H. Purcell bis Hyde Lodge Snowdrops, perce-neiges, Sneeuwklokjes

Die grundsätzlichen Eigenschaften ihrer Eltern, der Wildarten (angegeben, soweit bekannt), finden sich zum größten Teil bei ihnen wieder.
Galanthus BezugsmöglichkeitKlick auf auf das dieser Grafik folgende Foto führt zu einer Bezugsmöglichkeit!
  1. Galanthus 'H. Purcell' ('Purcell') - G. elwesii Hiemalis-Gruppe, Auslese von Leo Schoorl aus einem Garten in Lisse / Niederlande, große Blüte mit runder Zeichnung. Blüht viel später als seine beiden anderen Auslesen 'J.Haydn' und 'Händel'. Gegen Fusarium resistent, gute Schnittblumensorte, die dem englischen Komponisten Henry Purcell (1659 -1695) gewidmet ist.

  2. Galanthus 'Hacconby Green' - Hacconby ist der Wohnort von 'Cliff Curtis'.

  3. Galanthus 'Haddon's Tiny' - G. nivalis, nur ca 7 cm hohes Schneeglöckchen mit sehr schmalem Laub, hellgrünen Streifen auf der Außenpetale, grüner Innenpetale. Gefunden von Norman Haddon.

  4. Galanthus 'Händel' ('G.F. Händel', 'G. Handel') - G. elwesii, umgekehrtes hellgrünes V an der Spitze der Innenpetale, sehr früh blühend, eine gegen Fusarium resistente und gute Schnittblumensorte des Niederländers Leo Schoorl mit recht großen Blüten, die eine runde Zeichnung haben und alle Komponisten (hier dem deutsch-britischen Komponisten Georg Friedrich Händel, anglisiert: George Frideric Handel, 1685-1759) gewidmet sind.

  5. Galanthus 'Hagen Hastdunichtgesehn' - ungewöhnlicher G. nivalis Virescens-Typ. Hagen Engelmann berichtet, daß er diese Neuheit in seinem Garten übersah; seine Frau Karla machte ihn darauf aufmerksam "Hagen, hast du nicht gesehen" - und so blieb es bei diesem Namen. Leider gibt er keine Beschreibung dazu, kein Foto.

  6. Galanthus 'Halo' - gilt als verloren

  7. Galanthus 'Hambuts Orchard' doppelt gefüllte Nivalis-Form mit einer grünen Markierung auf dem äußeren Segment, zu pokuliformer Blüte neigend, stark wachsend. Galanthus 'Hambuts Orchard' - doppelt gefüllt, G. nivalis, außen mit grüner Markierung, zu pokuliformer Blüte neigend, stark wachsend. Hambuts Orchard war das Anwesen von 'Winifried Mathias' nach der Schließung der Gärtnerei.
    Galanthus Hambuts Orchard Foto Brandt

  8. Galanthus 'Hanneke' - bringt zwei Blüten pro Stiel, beide Seiten grün mit gelblicher Spitze, duftend. Entdeckt in Gouda von Wim Snoeijer und 2005 eingeführt. Der niederländischen galanthophilen Biologin und Gartenbuchautorin Hanneke van Dijk (siehe Literatur) gewidmet; sie organisiert Galanthusreisen.

  9. Galanthus 'Hanning`s Horror' - gefülltes G. nivalis mit grüner Zeichnung, wirklich etwas"horrormäßige" d. h. unregelmäßige flattrige Blüte. Gefunden von Martin Rickard 1994 im 'Kyre Park'.

  10. Galanthus 'Hans Guck-in-die-Luft' (Hans guck in die Luft') - Kreuzung zwischen G. plicatus und G. elwesii, rundliche Blüten, geriffelte Innenpetale mit oberem grünen Fleck und grünen Bogen an der Spitze. Benannt von Johann Joschko nach der Geschichte aus dem bekannten Kinderbuch "Der Struwelpeter" von Heinrich Hoffmann (1809 -1894).

  11. Galanthus 'Hardwick' - australisches Schneeglöckchen; gilt als verloren

  12. Galanthus 'Harlequin' - interessante grüne Zeichnung: zwei hellgrüne Längsstreifen nebeneinander auf der Innenpetale, an der Basis ineinanderlaufend, Fruchtknoten halb grün, halb gelb.

  13. Galanthus 'Harold Wheeler' siehe 'Howard Wheeler'

  14. Galanthus 'Harwood Twin' - hellgrüne Innenpetale, Außenpetale eselsohrenähnlich.

  15. Galanthus 'Hawkeye' - grünes umgekehrtes V an der Spitze der Innenpetale, an der Basis zwei grüne Flecke

  16. Galanthus 'Haydn' siehe 'J. Haydn'

  17. Galanthus 'Hazeldene' - australisches Schneeglöckchen; gilt als verloren

  18. Galanthus 'Headborne' - schmales blaugraues Laub, subtile Markierungen auf den Innensegmenten, wüchsig. Macht gelegentlich zwei Blüten an einem - langen - Stiel und stammt aus dem Garten von William Jocelyn Lewis Palmer (1893-1971), Headbourne Worthy, Winchester / Hampshire, einem ehemaligen Pfarramt. Palmer war ein sehr einflussreicher und geachteter Gärtner und bekannt für seine Agapathus Headbourne Hybriden.

  19. Galanthus 'Hedgehock' - ungewöhnliches gefülltes Schneeglöckchen, das von Ian Christie (siehe 'Tinkerbell') gefunden wurde. Hedgehock ist der Igel - "Spiky-Typ"?

  20. Galanthus 'Heffalump' ('Mrs Warburg`s Double') - die gefüllte Sorte mit einer starken weißen Zeichnung und sehr schmalen Außenpetalen nimmt Bezug auf den Spitznamen von Edmund Frederic Warburg (1908-1966) als Student, dessen Werke und Herbarien heute im Natural History Museum in London und in der Universität Oxford untergebracht sind. Der Gatte von 'Primrose Warburg' war Präsident der britischen Bryological Society, der Botanical Society of the British Isles und Schriftleiter von "Watsonia", spürte viele neue Arten für Deutschland auf. Das galanthophile Ehepaar lebte auf 'South Hayes', wo mehrere Schneeglöckchen gefunden wurden. Der Zeichentrickfilm aus den Walt-Disney-Studios "Heffalump - Ein neuer Freund für Winnie Puuh" basiert auf Figuren, die von Alan Alexander Milne für den Roman "Pu der Bär" erfunden wurden.

  21. Galanthus 'Helen Dillon`s Whooper' siehe 'Cicely Hall'

  22. Galanthus 'Helen Tomlinson' - im Jahr 2000 vorgestellte robuste Elwesii-Sorte, die Markierung ist ein starkes grünes U.

  23. Galanthus 'Helios' - gelbe Zeichnung auf der Innenpetale, ausgelesen von Gert-Jan van der Kolk (siehe 'Green Tear'). In der griechischen Mythologie war Helios (altgr. Helios "Sonne") der Sonnengott.

  24. Galanthus 'Henham No. 1' - gefüllte früh blühende G. plicatus Sorte, die häufig einen zweiten Blütenstängel macht. Die Y-förmigen Grünzeichnungen auf den Innentepalen sind miteinander verbunden. Von 'Priscalla Bacon' und John Morley (siehe 'Jubilee Green') 1984 unter einer riesigen Korkeiche im Park von Henham / Essex (wie auch 'Three Ships' ) gefunden.

  25. Galanthus 'Henly Greenspot' - G. elwesii var. elwesii mit grün gepunkteten äußeren Blütenblättern, das 1992 von 'Ruby Becker' und 'David Baker' gefunden wurde. Eines der am spätesten blühenden Green-Tip-Sorten.

  26. Galanthus 'Henrietta' - blaugrünes Laub, grüne Markierung an der Innenpetale. Gefunden im Garten 'Rogers Rough', benannt nach einer Freundin.

  27. Galanthus 'Henry's White Lady' - seltenes, elegantes stark wachsendes pokuliformes Nivalis-Schneeglöckchen mit sehr großen reinweißen Blüten. Auslese von 'Richard Ayres'.

  28. Galanthus 'Herbert Ransom' ('Ransom') - krallenartige Außenpetale grüne Markierung auf der Innenpetale und deren Unterseite. Gefunden in 'Hyde Lodge'. Herbert Ransom war Gärtner der von 1951 bis 1968 existierenden Firma von 'Winifried Mathias', ging nach der Schließung der Gärtnerei mit vielen ihrer Schneeglöckchen nach 'Falkland House'.

  29. Galanthus 'Hercule' - G. elwesii, große grau-grüne Laubblätter, sehr große BLüte, außere, abgerundete Petale sehr lang, umgekehrtes dickes grünes V an der Spitze der Innenpetale. Von Mark Brown (siehe 'Angelique') gefunden. Hercule Poirot ist ein belgischer Detektiv in den Romanen der britischen Schriftstellerin Agatha Christie (1890–1976)

  30. Galanthus 'Herrenwinker' - G. nivalis (scharlockii-Typ) lt. 'Günter Waldorf' mit vierten rein grünen Außenblütenblatt auf dem Fruchtknoten; grüne Spitzen an den Innenpetalen. Gefunden 2007 von Rudi Bauer (siehe 'Ingrid Bauer').

  31. Galanthus 'Hiemalis' - erst G. caucasius var. hiemalis, dann G. elwesii var. monostictus genannt. Schneeglöckchen mit zartem Duft, graugrünen Blättern, früh blühend, mit einer umgekehrten V-förmigen Markierung. Im Garten von Sir Frederick Stern (siehe 'Sybil Stern') gefunden. Es gibt eine Reihe von Hiemalis-Formen, weshalb man von der Hiemalis-Gruppe spricht, die alle vor Weihnachten, teils sogar schon im Herbst blühen.

  32. Galanthus 'Hiemalis Broadleigh Form' - später als 'Hiemalis' blühend, äußeren Segmente lang und schlank, innere Markierung ein grünes schmales "V" an der Spitze, schmale Blätter. Broadleigh Gardens in Taunton / Somerset ist Ziel vieler SchneeglöckchenliebhaberInnen.

  33. Galanthus 'Hiemalis ex Broadley Garden' - G. elwesii, grünes umgekehrtes V an der Spitze der Innenpetale, früh blühend

  34. Galanthus 'Highdown' - vermehrungsfreudiges und eines der bekanntesten G. gracilis, dicke grüne Markierung oben, schmale bogenartige unten am inneren Segment, auffällig olivgrüner Fruchtknoten, überhängende Blütenstiele. Higdown war das Anwesen von Frederick C. Sir Stern (siehe 'Sybil Stern'), bietet heute, als Sitz der National Plant Collection der Stern-Einführungen, eine einzigartige Sammlung von Pflanzen.

    Galanthus BezugsmöglichkeitGalanthus Highdown Foto Eidmann

  35. Galanthus 'Highdown 457 Dwarf' - G. elwesii (Hiemalis Gruppe), sehr kurzes Schneeglöckchen, im Garten von Sir Frederick Stern (siehe 'Sybil Stern') gefunden.

  36. Galanthus 'Highwood' - G. gracilis blaugrünes Laub, hellgrüne Zeichnungen

  37. Galanthus 'Hildegard Owen' - spitz zulaufende grüne Markierung auf der Innenpetale. Der Schwiegertochter von 'Margaret Owen' gewidmet.

  38. Galanthus 'Hill Poe' - gefüllte, spätblühende plicatus-Sorte mit fünf äußeren Blütenblättern, grünen Innenpetalen. 1911 von James Hill Poe in seinem Garten Riverston, Nenagh, County Tipperary, Irland gefunden und nach seiner Frau, der damaligen Sekretärin der irländischen RHS, Blanche Hillpoe benannt. Gute Anfängersorte, braucht aber etwas feuchteren Boden.
    Galanthus Hill Poe Foto Brandt

  39. Galanthus 'Hippolyta’ (Hippolytha) - Hybride aus Galanthus nivalis 'Flore Pleno' und Galanthus plicatus, gefüllte, gleichmäßig geformte Blüten mit grünem hufeisenförmigem Fleck auf den äußeren Segmenten, auf hohen Stielen, die anmutig im Wind baumeln. Die Blütenrosette ist mit ca. 21 Blütenblättchen bestückt. Eine der niedrigsten (15 cm) Greatorex-Doubles (siehe 'Desdemona'). Lt. Heidger gartenwürdig. Hippolyta ist die Amazonen-Königin Hippolyte aus der griechischen Mythologie, die Shakespeare in seinem Sommernachtstraum verarbeitete.
    Galanthus Hippolytha Foto Brandt

  40. Galanthus 'Hobson’s Choice’ - G. plicatus x nivalis Hybride mit dicker grüner Markierung eines umgekehrten V an den Innenpetalen. In 'Anglesey Abbey' gefunden und angeblich benannt nach einem lokalen Pferdehändler, der dafür bekannt war, daß er seinen Kunden ohne Wahlmöglichkeit immer nur das Pferd verkaufte, das am nächsten bei der Tür stand. Es gibt aber auch einen Film mit diesem Titel.

  41. Galanthus 'Hocus Pocus' - grüne Pünktchen an der Spitze der Innenpetale, gelbliche Streifen zur Basis hin.

  42. Galanthus 'Hoddles Creek' - G. elwesii, sehr groß, längere Außenpetale. Kommt aus Australien; Hoddles Creek ist ein Dorf in der Nähe von Melbourne / Victoria.

  43. Galanthus ’Hörup’ ('Rita') - Galanthus elwesii ssp. whittallii, zwei grüne Zeichnungen an den Innenpetalen, breites bereiftes Laub. Macht guten Zuwachs und stammt aus dem Garten der Galanthophilen Rita Thomsen in Hörup bei Flensburg. Lt. Heidger das perfekte Elwesii-Pendant zu ´Colossus'.

  44. Galanthus 'Hogget's Narrow' - G. elwesii (Hiemalis-Gruppe) herbstblühend. Die inneren Segmente haben eine abgerundete, umgekehrte grüne V-Kennzeichnung, außergewöhnlich lange und schmale äußere Segmente. Beim Abblühen leuchten die Staubbeutel orange. Hogget's war lt. North Green Snowdrops der Name des Gartens des verstorbenen 'Terry Jones'.

  45. Galanthus 'Hollis' - G. elwesii Hiemalis-Gruppe, breites grünes U an der Spitze der Innenpetale, grün gestreift die Außenpetale, sehr stark wachsend.

  46. Galanthus 'Holo-Glob' - pokuliformes G. nivalis mit kugeliger Blütenform. Auslese von Hagen Engelmann.

  47. Galanthus 'Hologram' ('Holo-Gramm') - pokuliformes G. nivalis, elegant geformte Blüte

  48. Galanthus 'Hololeucus' (Galanthus nivalis var. hololeucus Celak.) - ein pokuliformes reinweißes Schneeglöckchen mit sechs Blütenblättern. Der Klassiker unter den G. nivalis wurde bereits 1891 von Ladislav Josef Celakovsky (Celak., 1834-1902), der auch G. gracilis beschrieb, benannt.

  49. Galanthus 'Homersfield' - erstmals 2010 verkauftes G. nivalis mit selten auftretender zweigeteilter grüner Zeichnung auf den inneren Blütenblättern. Bildet zwei Blüten. South Elmham St Mary, bekannt als Homersfield, ist eine kleine Stadt in Suffolk / England.

  50. Galanthus 'Honeysuckle Cottage' - früh blühende kräftige G. nivalis x G. plicatus Hybride, deren Blütenstiele aufrecht stehen mit einer grünen Zeichnung an der Spitze der Innenpetale. Aus dem Garten von 'Sally Passmore' stammend.

  51. Galanthus 'Honigmund' - gelb-grünes umgekehrtes V an der Spitze der geriffelten Innenpetale. Auslese von Hagen Engelmann.

  52. Galanthus 'Hornet' - schlankes Schneeglöckchen mit langen Außenpetalen, unterschiedlich grünem Farbverlauf auf der Innenpetale von der Basis bis zur Spitze.

  53. Galanthus 'Hortensis' - gefülltes, wüchsiges G. nivalis

  54. Galanthus 'Hosenträger' - eine grüne Zeichnung, die mit Phantasie gesehen aussieht wie ein Hosenträger auf der Innenpetale, Außenpetale hellgrüne Streifen. Auslese von Hagen Engelmann.

  55. Galanthus 'Hoverfly' ('William Ball No 1') - die grüne Zeichnung auf der Innenpetale dieses von 'Phil Cornish' in Lapworth / Warwickshire gefundenen, von Matt Bishop (siehe 'Matt-adors') benannten Schneeglöckchens soll einer Zecke (dt. Name) ähneln.

  56. Galanthus 'Howard Wheeler',('Harold Wheeler') - G. elwesii (Hiemalis Gruppe) mit dunkelgrünem Fruchtknoten und dunkelgrüner Markierung an der Spitze der Innenpetale. Blüht zuverlässig schon im November. Nach dem Besitzer des Fundortgartens benannt.

  57. Galanthus 'Howick Yellow' - G. nivalis (Sandersii Gruppe) - gelbes Schneeglöckchen, soll von Lady Mary Howick ((siehe 'Lady Mary Grey') in ihrem Garten gefunden worden sein.

  58. Galanthus 'Hugh Mackenzie' - spät blühendes, relativ lange und dünne, sehr große Blüten, hellgrüne Streifen auf der Außenpetale, grünes umgekehrtes etwas verschwommenes breites V an der Spitze der Innenpetale, spät blühend. Dem Sohn von 'Ronald MacKenzie' gewidmet.

  59. Galanthus 'Hughes Emerald' ('Emerald Hughes') - sehr vermehrungsfreudiges G. elwesii aus Neuseeland, das in England auch unter dem Namen 'Emerald Hughes' kursiert. Hellgrüne Streifen auf der Spitze der Außenpetale, starke fst durchgehende grüne auf der Innenpetale.

  60. Galanthus 'Humpty-Dumpty' - G. plicatus, stammt aus Schottland, ballonförmige Blüte mit grüner Zeichnung an der Basis der Innenpetale. Humpty Dumpty ist eine Figur aus einem britischen Kinderreim.

  61. Galanthus 'Hunton Early Bird' - früh blühendes G. nivalis, in einem Pfarrgarten gefunden von David und Anke Way aus Hunton bei Maidstone / Kent

  62. Galanthus 'Hunton Giant' - sehr große Auslese von G. elwesii mit weiß unterbrochener grüner Zeichnung auf der Innenpetale, Laub sehr hoch und breit, worauf sich das "Giant" bezieht. Entdeckte wie das nachfolgende Schneeglöckchen das Ehepaar David und Anke Way in seinem Garten Hunton bei Maidstone / Kent, ein Mekka für Galanthophile.

  63. Galanthus 'Hunton Herald' - G. plicatus, früh, oft schon Ende Januar (in England Weihnachten) blühend, grünes X auf der Innenpetale, klauenartige Außenpetale, außergewöhnlich wüchsig.

  64. Galanthus 'Huttlestone' - G. elwesii var. elwesii, breites gefaltetes Laub, darüber umgekehrtes V, darüber herzförmige grüne Zeichnung auf der Innenpetale. Urban Huttleston Rogers Broughton, 1. Baron von Fairhaven (1896–1966), ein britischer in Fairhaven geborener Adeliger kaufte mit seinem Bruder das Anwesen 'Anglesey Abbey' - siehe auch 'Melanie Broughton'.

  65. Galanthus 'Hyde Lodge' - G. reginae-olgae subsp.reginae-olgae, im Herbst blühend. Im Hyde-Lodge-Garten in Chalford, dem ehemaligen Besitz von Walter Butt (siehe 'Butt`s Form'), später von 'Winifried Mathias', wurden einige Schneeglöckchen-Abkömmlinge gefunden.
    Hyde Lodge Foto Brandt

Galanthussorten: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Wi | X | Y Z | Wildarten

Quellen:u. a.: Galanthus-Bücher, Händlerlisten,
Web (siehe Webtipps und Bezugsquellen Galanthus - Schneeglöckchen).

Geschenktipps für SchneeglöckchenliebhaberInnen:
Schneeglöckchen Handy Cover Case Hülle
Schneeglöckchen-Halskette
Villeroy & Boch Flower Bells Trio Schneeglöckchen
Schneeglöckchen Porzellanbecher-Set
Hubrig Blumenmädchen mit Schneeglöckchen aus dem Erzgebirge
Blumenkind Schneeglöckchen, Betonguss
T-Shirt Schneeglöckchen

Dragonspice Naturwaren

Rosen und Galanthus / Schneeglöckchen - das paßt!
Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de


Diese Seite Bookmarken: Bookmark and Share

Kategorien: | Wildarten | Hybriden | Gartenpraxis | Galanthophile | Galanthus - Kunst | Galanthus - Musik | Galanthus-Literatur | Schneeglöckchengedichte

Home - zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Bücher, Garten- und Pflanzengedichte, Pflanzen, GartenkalenderGartenLiteratur | Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung | Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen | Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter ZauberpflanzenZauberpflanzen
Gartenforum, Gartencommunity Gartenforum | GartenblogGartenblog | FacebookFacebook | Pinterest

Copyright Text, Design, Persönliches : Maria Mail-Brandt - URL: galanthomanie.de